WIRD LEIDER AUSFALLEN – Literarische Häppchen – Berndt Schulz liest aus Schöne grüne Welt. Episoden vom Land


WIRD LEIDER AUSFALLEN – Literarische Häppchen – Berndt Schulz liest aus Schöne grüne Welt. Episoden vom Land


Datum: 22.03.2020 Uhrzeit:16:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort: Verlagsbüro edition federleicht · Kaiserhofstraße 7 · 60313 Frankfurt am Main

Ihm Rahmen der Lesereihe Literarische Häppchen stellt Berndt Schulz
seinen Roman vor: SCHÖNE GRÜNE WELT. Episoden vom Land.

Sie sind emanzipiert, anspruchsvoll oder einfach nur normale Paare oder Einzelgänger und suchen mit Gleichgesinnten das Glück außerhalb der Städte. Endlich auf dem Land angekommen, machen sie erste, schöne Erfahrungen mit Menschen, die noch ihre „ureigensten Eigenschaften“ zu besitzen scheinen. Davon handelt der spannende und amüsante Roman. Aber in seinen Erzählungen entwickelt sich zunehmend eine andere Realität. Die vernetzten und tatendurstigen „Aussteiger“ erleben auch die Abgründe des Landlebens.

Ein Episodenroman, der Witz, Weisheit und Wahnsinn vereint – und Hoffnung auf ein Happy End macht.

Des Weiteren wird Tamara Labas Gedichte aus ihrem Buch zwoelf – gedichte im gras am himmel unter der sonne und im schnee lesen.

Natur, Liebe und die immerwährende Bewegung des Seins. Tamara Labas fängt im Frühling das unaufhaltsame Streben des Lebens ein. Barfuß wandert sie über den heißen Sommer der Leidenschaft. In den Farben des Herbstes malt sie die Facetten der Sehnsucht, nur um im unausweichlichen Sterbendes Winters ihren ganz eigenen Neuanfang zu finden. Ihre Gedichte besingen die Natur, eine Natur die in gefährliche Zukunft blickt. Ihre Gedichte kartographieren die Frau, eine Frau die zwischenTradition und Veränderungen aufblüht. Ihre Gedichte verehren die Jahreszeiten, Zeiten die Liebe und Leben tragen. Zwoelf. Eine Zahl mit wogender Kraft und Schönheit. Wie das einfache Sein.


In der Lesereihe Literarische Häppchen, die zunächst von Februar bis Juni 2020 stattfindet, stellen Autorinnen und Autoren kleiner unabhängiger Verlage ihre Veröffentlichungen vor.

An dem zentral gelegenen Ort im Herzen Frankfurts möchten wir die Aufmerksamkeit des Publikums gewinnen und die Möglichkeit bieten, mit den Autorinnen und Autoren der Verlage ins Gespräch zu kommen. Zu den „literarischen Häppchen“ für den Kopf werden auch „Häppchen“ für den Magen gereicht.

UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN: info@edition-federleicht.de 
EINTRITT: 7,00 EUR

PROGRAMM ZU LITERARISCHE HÄPPCHEN

Mit freundlicher Unterstützung
KULTURAMT Frankfurt am Main

Zurück