Literarische Häppchen

In der Lesereihe LITERARISCHE HÄPPCHEN, die von Februar bis Juni 2020 stattfindet, stellen Autorinnen und Autoren kleiner unabhängiger Verlage ihre Veröffentlichungen vor. An dem zentral gelegenen Ort im Herzen Frankfurts möchten wir die Aufmerksamkeit des Publikums gewinnen und die Möglichkeit bieten, mit den Autorinnen und Autoren der Verlage ins Gespräch zu kommen. Zu den „literarischen Häppchen“ für den Kopf werden auch „Häppchen“ für den Magen gereicht. Das erste Video zeigt die Autoren Axel Dielmann und Thomas Berger. Dielmann liest aus seiner Kunst-Erzählung „Shoot out“ und Berger stellt seine neueste Veröffentlichung „Wilhelm Busch – bekannt und unbekannt“ vor. Wir wünschen viel Freude mit dem ersten Video zur Lesereihe LITERARISCHE HÄPPCHEN!

21. Februar 2020 mit Axel Dielmann und Thomas Berger

Zurück