Frankfurter Buchmesse #fbm digital – Thomas Berger stellt AUF DICHTERSPRUREN vor


Frankfurter Buchmesse #fbm digital – Thomas Berger stellt AUF DICHTERSPRUREN vor


Datum: 18.10.2020 Uhrzeit:15:00 - 16:00 Uhr

Sonntag, 18.10.2020, Beginn: 15.00 Uhr

Thomas Berger stellt in seiner Premierenlesung sein neuestes Werk AUF DICHTERSPUREN. Literarische Annäherungen vor. Eine drei Jahre währende Reise hat ihr Ziel erreicht. Der zeitgenössische Autor Thomas Berger hat sich Auf Dichterspuren begeben – in unterschiedliche Jahrhunderte und in zahlreiche Länder. Der Band versammelt insgesamt 104 Literarische Annäherungen an 52 Schriftstellerinnen und Schriftsteller. Formal orientiert sich die Auswahl am Alphabet; es lässt sich also von einem Dichter ABC sprechen. Inhaltlich handelt es sich um verschiedene, immer aber persönliche Wege zu Menschen, mit denen sich der Verfasser in der Leidenschaft für das geschriebene Wort verbunden fühlt. Die zahlreichen Beiträge verschiedenartiger Genres laden ein, bekannten und weniger bekannten Frauen und Männern der Feder sowie ihren Schöpfungen zu begegnen.
Neben vielen anderen Autorinnen und Autoren erwarten Sie Beiträge zu: Aitmatow, Büchner, Camus, Dürrenmatt, Ibsen, Kafka, Oz, Plath, Seghers, Storm, Varnhagen, Yeats und Zweig.

Präsenzlesung im Verlagsbüro der edition federleicht; Eintritt frei

Eine Anmeldung ist erforderlich! Bitte melden Sie sich verbindlich an: info@edition-federleicht.de

 

Für alle, die nicht in Frankfurt anwesend sein können, besteht die Möglichkeit, via Skype an der Veranstaltung teilzunehmen:
https://join.skype.com/llBtTAMbFed7

 

Zurück