Lesen in der Klosterpresse: Susanne Konrad mit ihrem Erzählband Walzer mit Mr. Spock


Lesen in der Klosterpresse: Susanne Konrad mit ihrem Erzählband Walzer mit Mr. Spock


Datum: 28.05.2020 Uhrzeit:20:00 - 21:30 Uhr

Veranstaltungsort: Klosterpresse · Paradiesgasse 10 · 60594 Frankfurt am Main

LESEN Rund um den Tisch ist der Titel der Lesereihe im Jahr 2020. 

Susanne Konrad liest aus ihrem Buch Walzer mit Mr. Spock. Erzählungen (geplanter Erscheinungstermin: Februar 2020).

In den Erzählungen von Susanne Konrad geht es um die Liebe und um die Frage, was wichtiger ist, die gesellschaftliche Konvention oder die Wahrhaftigkeit des Gefühls – auch jenseits gesellschaftlicher Schranken. In der Erzählung „Martin in der Kammer“ verliebt sich eine junge Frau in den geistig behinderten Sohn ihrer Dienstherren. Zu diesem Text ist eine Übersetzung in die Einfache Sprache entstanden, die in das Buch aufgenommen wird.

Die Erzählung „Annabelle und ihr wilder Stier“ handelt von der Liebe einer Studentin zu einem älteren sozialen Außenseiter. In der titelgebenden Geschichte „Walzer mit Mr. Spock“ geht es um die Liebesbeziehung zwischen einer Psychiatriepatientin und ihrem Arzt.


Notice: Undefined index: HTTP_REFERER in /www/htdocs/w0105f15/neu.edition-federleicht.de/wp-content/plugins/wp-back-button/wp-back-button.php on line 80
Zurück